Herzlich Willkommen.

Zusammenhalt stiften und Zukunft gestalten.

Am 27. März 2022 trete ich als Kandidat für die Wiederwahl in den Grossen Rat des Kantons Bern an. Meine Motivation beruht unverändert darauf, dass ein Bergbauer aus der Region die Wichtigkeit der Familien und des Gewerbes kennt. Unsere Ansichten und Lebensweisen sollen auch in Zukunft in Bern erklärt und vertreten werden - lösungsorientiert und fair.

 

Die Einarbeitung in die politische Arbeit vor 4 Jahren war sehr intensiv. Zu verstehen wie die Mechanismen des Politbetriebs in Bern funktionieren braucht Zeit. Ich liebe den direkten Kontakt und den Austausch zu den Menschen. Durch meine offene Art als „Bergler“, konnte ich innert kürzester Zeit einen guten Draht zur Verwaltung herstellen und mich im Parlament breit vernetzen. Auf diesen wichtigen Grundstein will ich weiter aufbauen und mich auch zukünftig engagiert und gradlinig für die laufenden Geschäfte in Bern einsetzen.

 

Ich kann die Anliegen der Bevölkerung bei Verwaltung und Regierung vertreten und erarbeite gemeinsam tragfähige Lösungen für die Zukunft des Kantons Bern.

 

Deshalb zählt Ihre Stimme - an der Urne und im Unterstützungskomitee.

 

Ich danke Ihnen bereits heute für Ihre erneute Unterstützung und das Vertrauen.

 

 

Ernst Wandfluh

 

Liste 6 - Kandidaten-Nr. 06.03.3


Wir empfehlen Ernst Wandfluh zur Wiederwahl...

Albert Rösti

Nationalrat

«Grossrat Ernst Wandfluh hat sich vom ersten Tag seines Grossratsmandats an mit einem enormen Engagement für die Interessen der ländlichen Bevölkerung besonders für das Gewerbe, den Tourismus und die Landwirtschaft eingesetzt. Wenn er etwas auf kantonaler Ebene nicht lösen kann, sucht er die Kontakte mit der Bundesverwaltung oder auch Bundesparlamentariern. Diese persönlichen Kontakte zeigten mir, mit welchem enormen Herzblut sich Ernst Wandfluh für die Berner Oberländer Bevölkerung mit Erfolg einsetzt. Ihm ist dafür kein Aufwand zu gross. Mit seinen grossen Fachkenntnissen und seiner Sachlichkeit hat er sich in der eigenen Fraktion, aber ebenso bei anderen Parteien rasch einen hohen Respekt erschaffen. Eine Persönlichkeit wie Ernst Wandfluh gehört im Interesse des Berner Oberlands bei den Grossratswahlen im Frühjahr 2022 erneut zwei Mal auf jede Liste.» 

 

Erich von Siebenthal

Nationalrat

"...weil er zielorientiert und naturverbunden ist. Ernst Wandfluh kennt und nimmt die Sorgen der Bevölkerung auf. Mit seinem Netzwerk ist die Chance sehr gross, dass sie gelöst werden. Daher zwei Mal auf jede Liste."

 

Hansruedi Wandfluh

Alt-Nationalrat

"…weil er nicht nur für die Landwirtschaft einsteht, sondern auch für das Gewerbe und die Industrie."

 

Annerös Steuri

Bergbäuerin

"...weil er mit seinem Engagement für die Berglandwirtschaft für mich und meine Familie Sicherheit für unsere Zukunft schafft." 


Christoph Berger

Alt-Grossrat Kanton Bern

"...weil er ehrlich, seriös und vertrauensvoll politisiert - deshalb unterstütze ich ihn."

 

Roland Ryter

Wirt Gasthof Altels

"…weil er Ideen und Visionen hat, die meinen Gasthof und den Tourismus weiterbringen."

 

Ursula Künzi

Einwohnerin Mitholz

"…weil er unsere Sorgen und Ängste im Zusammenhang mit der Räumung des Munitionslagers Mitholz nachfühlen kann und sich in Bern erfolgreich für uns einsetzt."